Willkommen im Schweinfurter Oberland  
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo

natürlich ... vollerLeben

Wanderwege im Oberland

Spiritualität prägt die Landschaft im OberLand
 
Der Fränkische Marienweg führt mit einer Gesamtstrecken-länge von 794 km entlang an Kreuzen, Bildstöcken und Kapellen.

Erleben Sie auch im Schweinfurter OberLand die besondere Anziehungskraft der Marienwallfahrtsorte und Gnadenstätten. Der Streckenabschnitt ist etwa 20 km lang und befindet sich auf der Ostschleife-Route 3 des Fränkischen Marienweges.
Von Greßhausen kommend durchquert der Wanderer das OberLand vorbei an den malerischen Örtchen Reichmannshausen und Altenmünster. Besonders sehenswert ist die Marienfigur in der Grotte an der Kerlach Kapelle in Stadtlauringen. Die Schlösser Craheim und Wetzhausen sind einen Besuch wert. Auch eine Verschnaufpause am Ellertshäuser See mit seiner intakten Naturlandschaft und den ruhigen Plätzchen am Wasser lohnt sich.
 
Mehr Informationen zum Fränkischen Marienweg:
Verein der Freunde und Förderer des fränkischen Marienwegs
Matterstockstraße 39 
97080 Würzburg
Tel.: 0931/ 21762
ulrike.shanel@bistum-wuerzburg.de



Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 Download Karte Fraenk.Marienweg.jpg  Fränkischer Marienweg Karte 
Veranstaltungen
16.12.2017 16:00
Birnfelder Dorfweihnacht mehr...
 
Quicklinks
Downloads
Links
Projekte
Sehenswertes
 
Suche