Willkommen im Schweinfurter Oberland  
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo

natürlich ... vollerLeben

Sehenswertes

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
Theinfeld
Der Ortsteil der Gemeinde Thundorf wurd 1194 erstmals erwähnt.
1317 gehörte Theinfeld zur hennebergischen Herrschaft und wurd im Jahr 1354 an das Würzburger Hochstift übereignet. 1676 wurde der Ortsteil an die Rosenbachs verkauft. 
Eine dem Heiligen Matthias gewidmete Kirche befindet sich im Dorfzentrum.
 
Thomashof
Ein besonders reizvolles Gebäude ist ein ehemals als Gaststätte genutztes Haus aus dem Jahr 1774, da es ein sehenswertes Fachwerkobergeschoss und ein Mansardendach vorweist.
 
Thundorf i. Ufr.
Das Wahrzeichen der ländlichen Gemeinde ist das Wasserschloss mit seinen mächtigen Zwiebeltürmen, das heute traditionsreiche Geschichte mit praktischer Nutzung verbindet. Weitere Bauzeugen aus dieser Zeit sind auch die Zehntscheune (heute Kindergarten), das Brau- und Kelterhaus und das alte Forsthaus.
 


Veranstaltungen
27.03.2017 10:30
Wanderung nach Sailershausen-Wanderstube mehr...
 
Quicklinks
Downloads
Links
Projekte
Sehenswertes
 
Suche