Willkommen im Schweinfurter Oberland  
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo
hallo

natürlich ... vollerLeben

Stellenausschreibung

Die Interkommunale Allianz Schweinfurter OberLand
sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/ einen
 
Allianzmanager/in
 
in Vollzeit für die Umsetzung von Projekten aus dem gemeinsamen Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept (ILEK).
                               
Die Interkommunale Allianz Schweinfurter OberLand ist ein Zusammenschluss aus sechs Kommunen: dem  Markt Maßbach und den Gemeinden Rannungen und Thundorf im Landkreis Bad Kissingen und dem Markt Stadtlauringen und den Gemeinden Schonungen und Üchtelhausen im Landkreis Schweinfurt.
 
Der Verwaltungssitz des Gemeindezusammenschlusses ist derzeit im Rathaus der Verwaltungsgemeinschaft Maßbach.
 
Aufgabenschwerpunkte:
 
  • Geschäftsführung der  Interkommunalen Allianz Schweinfurter OberLand einschließlich Ladung und Vorbereitung von Lenkungsgruppensitzungen und Protokollführung
  • Aufstellung des Haushalts und Bewirtschaftung der Mittel
  • Unterstützung des Allianz-Sprechers
  • Management gemeindeübergreifender Entwicklungsprozesse, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung und Umsetzung von Projekten insbesondere im Rahmen des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts, Initiierung und Begleitung von Arbeitsgruppen
  • Evaluation und Fortschreibung des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzepts
  • Selbständige Bearbeitung insbesondere der Handlungsfelder Siedlungsentwicklung (Innenentwicklung, Dorferneuerung), Tourismus und Naherholung, Landwirtschaft in Abstimmung mit den Allianzgemeinden
  • Koordination der Zusammenarbeit zwischen den Allianzgemeinden
  • Koordination des Zusammenwirkens von regionalen Akteuren mit den Allianz-Kommunen, dem Landkreis Schweinfurt und dem Landkreis Bad Kissingen, den Landkreis-Regionalmanagements, der LAG Schweinfurter Land sowie weiteren Behörden
  • Vertretung der Allianz gegenüber Gremien
  • Zusammenarbeit mit den Regionalinitiativen im Schweinfurter Land
 
Anforderungsprofil:
 
  • Idealerweise abgeschlossenes Hochschulstudium (Geografie, Regionalplanung, Betriebswirtschaft, Soziale Arbeit) oder vergleichbare Qualifikation
  • Fachkenntnisse in den Bereichen öffentliches Marketing und Management von Projekten und Raumentwicklungsprozessen, in der Regionalpolitik und in der Kommunal- und Verwaltungsarbeit (Förderprogrammatik von EU, Bund und Ländern) sowie auch in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Einsatzbereitschaft, Kreativität, Teamfähigkeit sowie  Moderations- und Verhandlungsgeschick, Präsentations- und Beratungskompetenz
  • Selbstständiges eigenverantwortliches Arbeiten und Ideenreichtum in der Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts
  • Bereitschaft zur Vereinbarung einer dem Tätigkeitsfeld angemessenen flexiblen Arbeitszeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Erfahrungen in der Moderation von Prozessen und in der Projektbegleitung sowie in der Nutzung neuer Medien sind erwünscht.
 
Die Einstellung erfolgt nach den Bestimmungen des TVöD.
 
Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 12.12.2017 bevorzugt in elektronischer Form an: steigerwald@massbach.de) oder in Papierform an die Interkommunale Allianz Schweinfurter OberLand, Marktplatz 1, 97711 Maßbach, z.Hd. Herrn Ersten Bürgermeister Klöffel.
 
 
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass eingehende Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt sondern nach gegebener Zeit, den Datenschutzbestimmungen entsprechend, vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Unterlagen entweder elektronisch oder in Kopie einzureichen.
 
Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder inhaltliche Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Verfahrens werden die personenbezogenen Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/innen vernichtet.


 

 



Veranstaltungen
24.11.2017 19:00
Sabines Wirtshausmusikanten mehr...
 
Quicklinks
Downloads
Links
Projekte
Sehenswertes
 
Suche